Kopfzeile

Inhalt

Willkommen bei der Schule Opfikon!

Bild von Norbert Zeller

«Opfikon lebt und bewegt» - getreu dem städtischen Motto befindet sich die Volksschule Opfikon in einem lebendigen, sich stetig weiterentwickelnden Umfeld. Bei uns lernen über 2'230 Schülerinnen und Schüler aus über fünfzig Nationen mit modernsten Unterrichtsmethoden. Sie werden dabei von rund 400 Mitarbeitenden in den verschiedensten Bereichen bestens betreut. Für das Wohl der Kinder und Jugendlichen setzen sich gut 300 Lehrerinnen, Lehrer sowie Therapeutinnen ein. Für viele von ihnen ist die Schule Opfikon mehr als nur ein Arbeitgeber – sondern sehr oft auch Berufung. Dieses spezielle Engagement lässt unsere Schule spürbar weiterkommen und sich positiv entwickeln.
 
In siebenundzwanzig, über ganz Opfikon verteilte Kindergärten bekommen die Kinder den ersten Kontakt zur Schule. Unsere vier Schulhäuser Halden, Lättenwiesen, Oberhausen und Mettlen beherbergen 66 Regelklassen der Primarschule, sowie 27 Regelklassen der dreiteiligen Sekundarschule. Die Schule Opfikon setzt übrigens zum Wohl der ihr anvertrauten Schülerinnen und Schüler ganz auf die integrative Förderung und seit Schuljahr 2015/16 werden im Schulhaus Oberhausen die Klassen mit dem interessanten Modell des altersdurchmischten Lernens gebildet. Die neueste Veränderung betrifft die Schule Halden, die seit dem Schuljahr 2020/21 als 3-Zyklen-Schule - mit Klassen vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe - betrieben wird. Zudem führt Opfikon eine eigene Musikschule - auch für Erwachsene -, welche sich grosser Beliebtheit erfreut.
 
Mehr über unsere lebendige, sich bewegende Schule erfahren Sie auf den folgenden Seiten.
 

Der Schulpräsident

Norbert Zeller

 

 

 

Dokumente

Name
Schulpflege_Opfikon_2018_-_2022_Fototafel.pdf Download 0 Schulpflege_Opfikon_2018_-_2022_Fototafel.pdf