Über uns

Toleranz. Respekt. Verantwortung. Vertrauen. Engagement


Wer sind wir?

Wir sind aktuell Fabienne Schräml, Virginia Casparis sowie Gökce Parlar und zusammen bilden wir den Vorstand des Elternrates Mettlen.


Was genau machen wir?

  • Wir organisieren z.B. Weiterbildungskurse für Sie als Eltern zu diversen Themen wie Umgang mit Geld, Mobbing, Gewalt zu Hause. Wir richten uns nach den Themen welche wir von Ihnen vorgeschlagen bekommen.
  • Wir organisieren auch Kurse für die Kinder z.B. den Velours für mehr Sicherheit im Strassenverkehr oder zu Themen, welche von Ihren Kindern an uns herangetragen werden.
  • Wir wirken mit an Schulanlässen wie dem Adventssingen, in dem wir dafür sorgen, dass es für alle Zopf und Punsch gibt oder wir helfen mit, den ersten Schultag für alle 1. Klässler mitzugestalten und sorgen für Kafi & Gipfeli für die Eltern.

Wie gross ist der Aufwand?

Jetzt fragen sich vielleicht einige, wie umfangreich das zeitlich ist?

Da können wir Sie beruhigen. Jede Klasse braucht einen Delegierten und min. eine Stellvertretung.

Pro Schuljahr finden max. 2 Versammlungen statt an der die Delegierten oder die Stellvertretungen (oder auch beide) teilnehmen sollten. Die Sitzung ist obligatorisch und dauert in der Regel 1 bis 1 ½ Stunden.

Im Anschluss gibt es einen kleinen Apéro – das ist immer eine tolle Gelegenheit mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen und neue Kontakte zu knüpfen.


Unsere Philosophie.

Bestimmt kennen Sie die «big Five» unserer Schule:
Toleranz. Respekt. Verantwortung. Vertrauen. Engagement.
Ganz in diesem Sinne möchten wir auch unsere Sitzungen führen.


Leitfaden des Elternrats der Schuleinheit Mettlen.