Kopfzeile

Inhalt

Schulentwicklung (fs)

Mettlen

Die Schuleinheit Mettlen, zu der auch das Dorfschulhaus zählt und als einzige Anlage das Label «Schule mit sportfreundlicher Schulkultur» besitzt, befindet sich unweit des alten Dorfkerns. Sie umfasst 19 Primarschul- und neun Kindergartenklassen; zu letzteren gehört auch der einzige Wald- und Naturkindergarten Opfikons. Als Quims-Schule wird hier auf gegenseitige Rücksichtnahme, Toleranz, friedliches Zusammenleben und Partizipation der Kinder im Rahmen des Mettlenparlaments grosses Gewicht gelegt. Die Lehrpersonen arbeiten teilweise nach dem Churer Modell und nutzen im Sinne der individuellen Förderung seit langem Synergien innerhalb der Jahrgänge und Zyklen.